Musikalische Früherziehung, Christina Schwarz, Rheingau
Musikalische Früherziehung, Rheingau

MUSIK UND RHYTHMUS FINDEN IHREN WEG ZU DEN GEHEIMSTEN PLÄTZEN DER SEELE

Platon

GEMEINSAM SINGEN, SPRECHEN, MUSIZIEREN- VON ANFANG AN

Alle Kinder sind musikalisch. Sie haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung. Je früher das Kind an Musik herangeführt wird, desto nachhaltiger wird es gelingen, die natürliche musikalische Veranlagung zu wecken und zu entfalten.

 

Durch Musik und Bewegung werden alle Aspekte der kindlichen Entwicklung angesprochen.

Kinder wachsen und entwickeln sich ganzheitlich; sie lernen durch Erfahrungen- durch das Erleben.

Wenn Lernen ein Teil des täglichen Erlebens ist, so wird dieser Lernprozess für das Kind relevant, interessant und von großer Wirkung sein.

Alle Aspekte des Lernens werden durch die Einführung von Musik als Schlüsselelement potentiell verstärkt. Die Vernetzung von Musik, Anmut, Rhythmus, Bewegung und Sprache unterstützt sowohl die intellektuelle als auch die psychologische Entwicklung des Kindes.




MusikGarten im Rheingau mit Christina Schwarz
MusikGarten im Rheingau mit Christina Schwarz